„Leben im Wasser“. Anneliese Zintler, 1978

Gesamtansicht der Brunnenanlage. Fotos 2020

Diese Brunnenanlage war ein zentraler Bestandteil des „Lichtenhäger Brink“. 7 Springbrunnen mit Motiven von Meeresbewohnern zieren diese Fußgängerzone im Neubaugebiet. Nach einer langen Schlummerzeit und anschließender Sanierung erstrahlt dieser Bereich der Promenade ab diesem Jahr wieder im alten Glanz.

Ein kleiner Spaziergang entlang der Anlage.
Ein bißchen wie Biologieunterricht.

Wer erkennt welche Tiere?
Spaß für die Kleinsten.
Für dieses Foto haben die jungen Kunstsachverständigen den Brunnen mal kurz verlassen.
Der 7. und letzte Brunnen. Ich bin gespannt ob der Rest dieser Denkmalgeschützten Promenade auch noch saniert und wiederhergestellt wird.

Hier ein Blick in den unsanierten Bereich, 30 Jahre nach der Invasion.

https://gedankenzurzeit.com/2019/08/21/bauernbrunnen-erich-nitsche-1978/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s