Eine Betonformsteinmauer entsteht -4

– 1 –
– 2 –
– 3 –

– 4 –

– 5 –

– 6 –

– 7 –
– 8 –
Die erste Form. Foto 2021

Diese Form habe ich aus Resten einer Siebdruckplatte und Buchenleimholz gebaut. Das Holz ist 2-mal geölt. Bei einem genaueren Blick kann man erkennen, dass die Kegelstümpfe leicht versetzt sind. Daher entsteht beim Blick durch den Stein so eine Art abnehmender Mond. Die Pyramidenstümpfe habe ich ebenfalls versetzt angeordnet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s