Giebelgestaltung, Johannes Belz u.a., 1965

Chemnitz, früher Karl-Marx-Stadt, Brückenstraße, entstanden in der damaligen Karl-Marx-Allee. Ausführung als Bleiintarsie. Foto 2020

Leider nagt der Zahn der Zeit schon etwas an diesem Kunstwerk. Das Fotografieren war etwas schwierig, da genau vor dem Bild eine Mannshohe Hecke postiert war. Hinter der Hecke war dann der Winkel etwas ungünstig.

Von der anderen Seite fotografiert, damit man auch den Don Quichotte erkennen kann.

Ein Kommentar

  1. …wie auch in Dresden, wo man vor dem Monumentalbild „Der Weg der roten Fahne“ von Gerhard Bondzin am Kulturpalast Laubbäume gepflanzt hat, die ein Fotographieren unmöglich machen sollen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s